Aufgaben

Zweck des Vereins ist die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde (§ 52 Abs. 2 Ziff. 22 AO), dieser Zweck wird durch die Gestaltung der traditionellen Dorfkirmes und des Burschenfestes ausgestaltet. Dies beinhaltet insbesondere die Vergabe von Standplätzen für die Schausteller auf dem Festplatz. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.